Nutzungsbedingungen

Anerkennung der Nutzungsbedingungen

Herzlich Willkommen auf einer unserer Websites

Die Websites der ISP enthalten Informationen zu unseren Leistungen und Lösungen sowie einige kostenfreie Dienste. Insbesondere für die Nutzung unserer Dienste gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Die Nutzer erklären, von ISP alle notwendigen Informationen zum Nutzen der angebotenen Dienste erhalten zu haben und stimmen ohne Vorbehalt den vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu.

Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln die Beziehungen zwischen ISP und jedem Nutzer der Websites. Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen finden Anwendung bei derersten Verbindung des Nutzers mit den Websites. Der Nutzer erklärt, den Rechten und Pflichten dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen ohne Vorbehalt zu unterliegen.

Sind Sie mit diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden, sind Sie zur Nutzung der Websites nicht berechtigt.

Geltungsbereich

Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten für alle frei zugänglichen Websites der ISP. Dies sind:

www.isp-infrastruktur-service-portale.eu

www.inspireservice-portal.de

www.geoservice-portal.de

www.planauskunft.de

demo.e-businessservice.de


Für den Portalzugang im registrierten Bereich gelten jeweils die Besonderen Nutzungsbedingungen, die dem Nutzer mit der Registrierung zur Verfügung gestellt werden.

Für Portale die wir im Auftrag unserer Kunden betreiben gelten jeweils die Nutzungsbedingungen der Kunden.


Rechte an Daten und Inhalten

Die Rechte an den Inhalten unserer Websites liegt bei ISP oder bei den angegebenen Quellen. Sofern Sie zuvor keine schriftliche Genehmigung von ISP erhalten haben, dürfen Sie

  • die Inhalt weder ganz noch teilweise kopieren, übersetzen, abändern oder abgeleitete Werke daraus erstellen,
  • die Produkte oder Inhalte nicht weiterverbreiten, unterlizenzieren, verleihen, veröffentlichen, verkaufen, zuweisen, vermieten, vermarkten, übertragen oder auf andere Weise für Dritte zugänglich machen sowie
  • die Dienste nicht zurückentwickeln, dekompilieren oder auf andere Weise versuchen, den Quellcode des Dienstes oder einzelner Teile zu extrahieren, sofern dies nicht ausdrücklich im Rahmen geltender Gesetze zulässig oder erforderlich ist.

Die Rechte an den den in unseren Diensten bereit gestellten Informationen liegen beim jeweils angezeigten Unternehmen. Die Daten stehen unter der Lizenz: Creative Commons Namensnennung (CC BY).

Die Karte der Verwaltungsgrenzen (nicht sichtbar) sind Freie Daten und Dienste des BKG (Bundesamt für Kartographie und Geodäsie).

Gewährleistung und Haftungsausschluß

Die Nutzung unserer Dienste geschieht auf eigene Gefahr. Alle angezeigten Informationen basieren auf frei zugänglkchen Daten. ISP und seine Partner lehnen jedliche Haftung und Gewährleistung in Hinblick auf die Genauigkeit und Vollständigkeit der Inhalte ab und können für Schäden oder Verluste, die Aufgrund der Nutzung entstanden sind nicht haftbar gemacht werden.



Datenschutz

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Wir,nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten daher sehr ernst und halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten  an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Generell können Sie unsere Website nutzen, ohne dass personen¬bezogene Daten erhoben werden. Personenbezogene Daten werden von ISP nur erhoben, soweit dies für die Vertragsbeziehung, Kundenbetreuung und Auftragsbearbeitung notwendig ist oder Nutzer in die Datenerhebung über die Registrierung bzw. Kontaktaufnahme über Kontaktformular oder Email einwilligen. Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte, erfolgt nicht. Abweichend hiervon findet eine Übermittlung personenbezogener Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten statt oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald deren Kenntnis für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

ISP schützt Ihre personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. Hierzu werden Ihre personenbezogenen Daten bei Übermittlung an die Server der ISP durch unsere Website mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer) sicher verschlüsselt.

ISP erhebt Daten über jeden Zugriff (Serverlogfiles) der angebotenen Websites und den genutzten Services. Im Einzelnen sind dies der Name der aufgerufenen Webseite, Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Browsertyp und Version, Betriebssystem des Nutzers, zuvor besuchte Seite und IP-Adresse. Die Erfassung dieser Daten dient statistischen Zwecken und leistet zudem einen wesentlichen Beitrag zur Gewährleistung der Systemsicherheit unserer Portale. Außer in den von den Portalen angebotenen Services mit Login, erfolgt die Erhebung der Nutzungsdaten anonymisiert.


Ihre, über unsere Website übermittelten personenbezogenen Daten, werden wir nur dann zu Marketing- oder Werbezwecken verwenden, wenn Sie uns hierzu die Erlaubnis erteilt haben oder soweit dies den gesetzlichen Regelungen entspricht. Darüber hinaus können Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketing- oder Werbezwecken jederzeit durch formlose Mitteilung an die ISP oder per E-Mail an info@isp-gmbh.de widersprechen.

ISP setzt auf ihren Portalen Cookies ein. Cookies sind kleine Text-Dateien mit Informationen, die von Ihrem Browser lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, sondern werden benötigt, um die angebotenen Anwendungen sicher zu ermöglichen. Cookies haben keinen Einfluss auf die Sicherheit Ihres Computersystems. Sie enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Die meisten, der von uns verwendeten Cookies, werden nach Ende des Zugriffs auf unsere Internetseiten automatisch gelöscht. Der Nutzer kann die Annahme von Cookies über seinen Browser beeinflussen, was die Funktionen der Portale erheblich einschränken kann.

Die über die Web Portale angebotenen Services werden im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung für Dritte erbracht. Für die Inhalte, den Datenschutz sowie die Weitergabe ist in diesem Fall der Auftrag gebende Dritte verantwortlich.  ISP handelt in diesem Fall nur nach den Weisungen des Dritten.

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten zu erhalten. Weiter hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten bzw. auch auf Sperrung oder Löschung dieser Daten, soweit dem keine vertragliche Bindung oder gesetzlichen Pflichten des Auftragnehmers entgegenstehen.